Die Halbinsel Walcheren - beliebtes Urlaubsgebiet mit Strand, Radwegen, Städtchen ...


  • Vrouwenpolder, ein alter Wallfahrtsort, ist heute ein beliebter, ruhiger Ferienort mit Supermärkten und Läden für Ihre täglichen Einkäufe sowie mehreren kinderfreundlich geführten Restaurants.
  • Die Nordsee und das Veerse Meer bieten alle Wassersportmöglichkeiten wie Segeln, Surfen, Kitesurfen, Stand-Up-Paddle, Wasserski, Angeln, Tauchen und natürlich Schwimmen.
  • Der besonders breite Nordseestrand von Vrouwenpolder ist sehr sauber und sicher, hat Duschen/Toiletten und mehrere Strandpavillons.
  • Kinder genießen die "Kindermeere", die bei Ebbe entstehen, den "riesigen Sandkasten" und viel Platz beim abendlichen Drachensteigen.
  • Ein eigenes Strandhäuschen mit Liegestühlen und Windschutz, einen Bollerwagen oder Fahrräder können Sie vor Ort mieten; dabei sind wir Ihnen gerne behilflich.
  • Das ausgedehnte Wald- und Dünengebiet lädt zu erholsamen Wanderungen durch abwechslungsreiche Landschaften ein.
  • Geführte Erkundungsgänge durch das Wassergewinnungsgebiet Oranjezon sind ein besonderes Erlebnis.
  • Walcheren bietet ein ausgedehntes Netz wunderschöner Fahrrad- und Wanderwege sowie ideale Skaterwege.
  • Lohnenswerte Ziele in der Nähe sind das alte Städtchen Veere, Middelburg mit seinen vielen historischen Gebäuden oder die Hafenstadt Vlissingen.
  • In den Sommermonaten üben die Märkte, auch in den Badeorten Domburg, Oostkapelle oder Zoutelande, einen besonderen Reiz aus.
  • Meer, Wind und Land auf Walcheren haben in jeder Jahreszeit ihren besonderen Zauber: Frisches Frühlingsgrün auf den Feldern, die Sommersonne genießen, Herbststürme erleben, Schlittschuh laufen ...